28
Aug.

Käse will gepflegt werden von Anja Pototschnig , auf der Gaistobel

Alle 2-3 Tage werden die Käselaibe gepflegt. Käselaib raus aus dem Regal, bürsten, mit Salz einreiben und wieder rein ins Regal.
Beim Einsalzen darf nur eine Sanfte Salzbrise darüberwehen, sonst wird er zum Schluss mehr als nur würzig ;-) Wenn nicht genug gepflegt wird, setzt sich Blauschimmel an, welcher dann kleine schwarz-braune Flecken an der Käsekruste hinterlässt.  Aber hier wird gut gepflegt!!

Der Meister am Werk, bei Werner schaut alles leicht aus….
Jetzt der Amateur…

bürsten, bürsten, bürsten, putzen, einsalzen…

Also wenn der Käs nur nicht so schwer wäre, würds leichter gehen…


Schreibe einen Kommentar

3 Kommentare

  1. der unterschied macht sich live bemerkbar – käselaibe werden scheinbar in einem waghalsigen manöver zum putzen transportiert…sowas von schwer sind die!

  2. Kann Nathalie nur beipflichten: mann sieht gar keinen Unterschied zwischen Senn und Bloggerin!

  3. du machst das ja schon wie ein profi! =)

    schoene gruesse an alle aus den haag